Vier Sterne Familiencampingplatz in Zeeland

Camping Oranjezon wurde 1960 von der Familie Pouwer gegründet. Sie bewirtschaftet den Betrieb noch immer. Zusammen mit unseren Mitarbeitern haben wir das gemeinsame Ziel, dass unsere Gäste einen angenehmen und ruhigen Urlaubsaufenthalt in dieser prächtigen Umgebung erleben. 

Campingplatz mit schöner Natur

In den vergangenen Jahren wurde die landwirtschaftliche Nutzfläche an beiden Seiten des Campingplatzes in ein Naturgebiet mit Relieflandschaft umgewandelt, das sich an die Natur in den Dünen anschließt und in dem die Entfaltung einer besonderen Flora möglich ist.

Hier halten die Kühe des in der Nähe gelegenen ökologischen Bauernhofs die Vegetation kurz. Der Campingplatz wird jetzt an drei Seiten von einem Naturgebiet umringt. Das Gebiet wird von der Stiftung Het Zeeuwse Landschap verwaltet und von uns gesponsert.

Geschichte der Region

Das Gebiet Oranjezon ist Teil des Küstenabschnittes De Manteling. Es trägt den Namen Oranjezon, weil die sich die meisten Grundstücke in dem Gebiet im Besitz der niederländischen königlichen Familie, des Hauses Oranje, befinden.

In den vergangenen Jahren wurde die landwirtschaftliche Nutzfläche an beiden Seiten des Campingplatzes in ein Naturgebiet mit Relieflandschaft umgewandelt, das sich an die Natur in den Dünen anschließt und in dem die Entfaltung einer besonderen Flora möglich ist. Hier halten die Kühe des in der Nähe gelegenen ökologischen Bauernhofs die Vegetation kurz. Der Campingplatz wird jetzt an drei Seiten von einem Naturgebiet umringt. Das Gebiet wird von der Stiftung Het Zeeuwse Landschap verwaltet und von uns gesponsert.